Fronten geklärt

Nachdem das gestrige Gespräch heute seine Fortsetzung gefunden hatte, sind die Missverständnisse bezüglich der Schminke ausgeräumt.

Leider konnte ich das Gespräch nicht beim gemütlichen Frühstück fortsetzen, da kam unerwartet eine „Störung“ dazwischen, sodass ich das Gespräch bei der Fahrt zum Shopping wieder aufgenommen habe. Wir sind nun überein gekommen, dass wir die Schminke gemeinsam nutzen. Mein Schatz denkt da auch recht praktisch, warum sollen wir denn jeder seine eigene Schminke haben, wenn es doch in vielen Fällen die gleichen Farben sind. Aber eine Bedingung musste ich doch akzeptieren…dezent geschminkt ja, aber kein tuntiges Aussehen. Nun, wenn das alles war, diese Bedingung konnte ich leicht akzeptieren.
Im übrigen, beim Einkaufen sind bei einigen Leuten wieder diverse Weltbilder ins wanken geraten, verstehe ich überhaupt nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s