Zweifel

Am Montag habe ich mit einem großen Problem zu kämpfen gehabt.

Wir haben das schöne Wetter ausgenutzt und sind ein wenig spazieren gefahren und gegen Ende der Tour waren wir am überlegen, ob wir noch irgendwo anhalten und Kaffee trinken wollen. Allerdings hätte ich dann ein Problem gehabt, was mich schon geraume Zeit beschäftigt. Ich hätte einen Besuch auf einer Toilette machen müssen….
Nur welche Tür hätte ich nehmen sollen? Äußerlich durchaus auf den ersten und vielleicht sogar zweiten Blick als Frau zu erkennen aber doch eigentlich ein Mann. Ich war im heftigen Zwiespalt, im knielangen Rock, Nylons, Pumps und Schminke im Gesicht wäre ich auf der Herrentoilette jedenfalls ziemlich unpassend gewesen. Aber für die Damentoilette fehlte mir der Mut. Ich habe das Problem für’s Erste damit gelöst, dass Kaffee und Kuchen zu Hause genossen wurden. Aber irgendwann werde ich bestimmt wieder in solch einer Situation sein und dann kann ich nicht kneifen, dann heißt es Farbe bekennen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s