Ich will Sommer..

…habe ich doch eben die vierbeinigen Mitbewohner ausgeführt und was war los.

Ich hatte das Gefühl, als wäre ich im tiefsten Herbst. Nix mit dünner Bluse und leichtem Sommerrock. Jeans, Fleeceshirt und Jacke war angesagt. Dazu gab es bei 16 Grad auch noch leichten Nieselregen, das ist überhaupt nichts für die Frisur. Außerdem friere ich eh schon den ganzen Tag, ich glaube ich werde krank 😦

Advertisements

2 Kommentare zu „Ich will Sommer..

  1. So schlecht kann das Wetter gar nicht sein, dass ICH jemals Hosen anziehe. Selbst im tiefsten Winter nicht.

    Bei Schnee und Eis trage ich dicke, gerippte Strickstrumpfhosen, dazu Stiefel, Stulpen und einen Minirock. Das sieht total klasse aus und flippig. Mein Trick ist es, mehrere Blickdichte übereinander zu ziehen. Die Beine werden wunderbar geformt und warm ist es auch noch.

    Hosen? Never!

  2. So "verbissen" sehe ich das nicht. Klar ist Rock toll, aber genauso oft trage ich Hose. Allerdings keine Hose für den Herrn, hängen zwar noch ein paar im Schrank, aber die habe ich, bis auf letzte Woche, schon seit ewigen Zeiten nicht mehr angehabt. Die Hose von der letzen Woche hat zwar den Reißverschluss auf der, für Damen, verkehrten Seite, aber da schaut heute eh keiner mehr so genau hin. Ansonsten werde ich demnächst mal die ganzen Altlasten entsorgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s