Der Sound der Freiheit

Ich war eben in der Stadt und das Klack Klack meiner Stiefel war Musik in meine Ohren.

Ich musste ein paar Dinge erledigen und das bedeutet, dass ich über das fürchterliche Pflaster der Fußgängerzone stöckeln durfte. Nun ja, da die Absätze an Damenschuhen eindeutig mehr Krach machen als die Herrenschleicher, ging es ständig klack klack. Sicherlich sind noch mehr Mädels mit solchen Geräuschen unterwegs, aber als T-Girl nimmt man das bei sich ganz anders wahr. Selbst wenn es vielleicht verrückt klingt, jedes Klack der Absätze auf dem Pflaster hat mir gut getan. Irgendwie war es ein Gefühl der Freiheit, Freiheit von den Fesseln der Gesellschaft.
Ob jemand von mir Notiz genommen hat weiß ich nicht…interessiert mich auch eigentlich nicht. Ich mache mir da auch nicht den Kopf über ein gutes Passing, Kopf hoch, Brust raus und los geht’s ist die Devise. Im übrigen hat das Ganze auch etwas Gutes, im Buchladen hat man sich gleich an mich erinnert. 🙂 Immerhin sind schon zwei Wochen vergangen, dass ich das Buch bestellt hatte und es ist nicht so, dass nur drei Leute in der Woche in die Buchhandlung herein schauen. Aber ein hochgewachsenes T-Girl kommt sicherlich nicht alle Tage. 😀

Advertisements

3 Kommentare zu „Der Sound der Freiheit

  1. „Der Sound der Freiheit“. Was für ein schöner Titel!
    Ich weiß, wie Bio-Frau sich fühlt, wenn sie mal Klacker-Schuhe
    anhat. Aber das Gefühl muss für ein T-Girl wohl tausendfach
    erhebender sein.

    1. Für mich ist es jedenfalls ein süßes Geräusch. Ich käme auch nie auf die Idee Ballerinas anzuziehen. Obwohl das bei 1,89m vielleicht weniger auffällig wäre. Aber was soll das, soll ich wegen der paar Zentimeter auf das Klack Klack verzichten? No and Never!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s