Neues aus dem Schrank

Habe ich mir doch letzte Woche aus einer Laune heraus neue Leggings gekauft.

Leider hatten sie nur noch das eine Exemplar, denn nachdem ich sie heute das erste Mal anhabe, muss ich feststellen, dass sieht rattenscharf aus. Nun ja, Schatz hat wieder die Nase ein wenig kraus gezogen, aber das kenne ich ja schon, unser Geschmack läuft oft konträr zu einander. Zumindest wenn es darum geht, was ich anziehe. :mrgreen:
Jedenfalls kann ich jetzt im Raubtierlook gehen. Nur mit den Stulpen muss ich mir etwas einfallen lassen. Die grauen sind vom Stil her nicht so toll. Ich habe noch ein paar Schwarze, die sind besser, aber halt leider schwarz und ich habe solche noch nicht wieder gesehen.

Advertisements

7 Kommentare zu „Neues aus dem Schrank

    1. Gab es bei uns bei C & A , leider hat sie mittlerweile etliche Quermaschen. Mir ist eine Jacke herunter gefallen und wenn an der Jacke nicht taugt, die Klettverschlüsse sind super. 😦 Aber ich will mal hoffen, dass noch einmal Nachschub kommt. Dann schlage ich zu. 🙂

  1. WOOOW Baby, wirklich RATTENSCHARF. Aber leider, ja, kann ich Schatzi etwas verstehen, auch die Mädels mit denen ich derzeit ab und zu …, würden die Krise kriegen. Schliesslich bin ich ja nun auch schon 37, und das seit Jahren schon. Hej, ich find’s auch toll, aber in meinem Alter? Naja ;D

    1. Pah, ich bin ja noch viel älter. Ist doch aber auch egal, so lange man so etwas tragen kann, ist das Alter egal.
      Also nicht das man denkt, ich hätte nur das lange rote Hemd an, ich habe noch meinen Jeansmini an. Aber wenn ich den beim Photo angehabt hätte, dann hätte man das Muster der Leggings nicht gesehen. Aber auch mit dem Mini sieht das rattenscharf aus. 🙂

  2. Hallo Chrisi !
    Grade sehe ich das (rudimentäre) Bild deines RATTENSCHARFEN Outfits. Erlaube mir bitte eine Bemerkung, die wirklich nicht böse, sondern konstruktiv gemeint ist: kürzlich hast du einen Beitrag über DESIGNEBERATUNG gepostet. Du hast darin ganz deutliche Worte gebraucht. Auch die Kommentare waren sehr direkt. Ich mag diese Art der Kommunikation, denke aber, daß man zunächst
    bei sich selbst schauen muß. Nichts für ungut: kleiner Hinweis!
    Mit freundlichen Grüßen, Claudia.

  3. Liebe Claudia,
    ich in Dir in keiner Weise böse, warum auch. Aber Deinen Hinweis zum selber Schauen muss ich zurückweisen. Da ich auf dem Bild nicht vollständig bekleidet bin, Rock fehlt, kann man kein Urteil über mein gesamtes Outfit abgeben. Aber meinen Hinweis dazu hast Du bestimmt überlesen. Ich gebe es ja zu, ich habe ihn gut in einer meiner Antworten versteckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s