Immer noch keine Resonanz

Fast eine Woche ist nun seit meinem letzten Bericht vergangen und es ist immer noch keine Resonanz zu mir durchgedrungen.

Nachdem ich ja am vergangen Freitag das erste Mal nicht in einer Hose zur Arbeit war und ich ob der großen Wärme jeden Tag dieser Woche im Jeansrock zur Arbeit gegangen bin, hätte ich ja erwartet, dass so langsam der „Buschfunk“ etwa vermeldet….aber nichts ist!!!! Es ist ja nicht so, das mich niemand gesehen hätte, aber ich habe noch nichts gehört. Fast bin ich ein wenig enttäuscht, denn so ein klein wenig Rückmeldung wollen wir doch alle haben. Dabei ist es eigentlich in welche Richtung das geht, Hauptsache man hört mal etwas. Oder sollte es bzw. ich schon als so normal angesehen werden, dass man es nicht für nötig ansieht, ein Wort darüber zu verlieren? Wäre mir persönlich natürlich am liebsten, denn das würde mir zeigen, dass ich es in den vergangenen Monaten richtig gemacht habe. Als ich meine Entwicklung langsam und ohne großen Paukenschlag voran getrieben habe.
Heute hatte ich erst befürchtet, ich könnte es zu bunt getrieben habe…der schon bekannte Jeansrock, dazu ein lindgrünes Trägershirt mit Spaghettiträgern und zum ersten Mal keine Ballerinas zum Rock sondern Pumps. Mit dem Pumps wirkt das natürlich komplett anders als mit den flachen Ballerinas. Und was war, auf dem Parkplatz treffe ich auf eine Kollegin. Ich war gerade aus dem Auto gestiegen und nahm meine Tasche vom Rücksitz, sie kam angefahren und wollte neben mir parken. Nun ja, dabei kann man ja wohl kaum mich oder mein Outfit übersehen. Im Laufe des Tages bin ich noch zwei Mal mit ihr zusammen getroffen, aber es kam nix. Im Prinzip ist das ja gut, aber siehe oben….. Nun ja, morgen habe ich ja noch Zeit etwas zu erfahren und dann habe ich erst einmal Urlaub und der „Buschfunk“ kann in Ruhe arbeiten.
Allerdings habe ich eh schon festgestellt, dass die Gespräche mit Kolleginnen seit geraumer Zeit eine andere Richtung nehmen, da wird schon mal über Mode und Frisuren geplauscht und das finde ich äußerst positiv, zeigt es mir doch, dass ich anders auf die Leute wirke als noch vor einem Jahr und das gefällt mir ausnehmend gut. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s