Nicht viel Neues und die Zeit jagt immernoch dahin

Es ist ja schon ein wenig her, seit dem letzten Eintrag, aber es gibt einfach nicht viel zu berichten.

 

Außer das wir letzten zwei potenziell neue Kollegen zum Probearbeiten hatten und einer der Beiden mich darauf angesprochen hat, dass er gesehen hätte, dass ich die Damentoilette benutzt hätte. Nun ja, ich habe ihm dann erklärt, dass das bei den Mädels doch ganz normal sei. 😉 Er erklärte mir dann, dass er in der Bekanntschaft auch solch einen Menschen hätte. Das „Mädel“ käme aus Halberstadt und wäre schon sechsundfünfzig gewesen, als sie ihr altes Leben über Bord geworfen hätte. Ich haben mich vor Lachen beinahe nicht wieder ein bekommen, denn bei 56 Jahre alt und Halberstadt kam eigentlich nur eine Person in Frage…Andrea! :-)) Die Geschäftsführung hat sich aber letztendlich für den anderen Bewerber entschieden. Wäre aber vermutlich ziemlich lustig geworden. Nun ja, es sollte wohl nicht sein. Ich benötige im Moment rechtlichen Beistand in einer Nachlassangelegenheit und gestern war mein Anwalt ein wenig unaufmerksam. Er diktierte in meinem Beisein einen Brief an die gegnerische Partei und in einem Satz diktierte er dann „meine Mandantin erklärt..“, er bemerkte den „Fehler“ und korrigierte dann in „mein Mandant erklärt“. Sicherlich wäre mir die erste Form lieber gewesen, aber das geht nicht, weil die Papiere noch immer nicht geändert sind. Aber so etwas kommt davon, wenn das Unterbewusstsein die Führung übernimmt: Denn bei kurzem Rock, engem Shirt mit deutlich sichtbare Oberweite und Zöpfe recht und links am Kopf deutet für unser Unterbewusstsein eben alles auf eine Frau hin. Aber ich habe es ihm natürlich nicht übel genommen. 🙂

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Nicht viel Neues und die Zeit jagt immernoch dahin

  1. Hallo Christine,

    ja, die Welt ist klein. Ich weiß zwar nicht, wer dieser Bekannte ist, aber ich schätze mal, dass mich hier wesentlich mehr kennen, als ich andere kenne.
    Wir wollten uns doch mal treffen? Oder hast Du mal Lust, nach Feierabend hier bei uns kurzfristig bei schönen Wetter zum Grillen im Garten vorbei zu kommen? Moni kann dann auch dabei sein.

    LG und ein schöner WE
    Deine Andrea

    1. Och, schon so schnell geantwortet: 😉
      Der Bekannte ist oder war Herr Huhn. Wundert mich, dass er noch nicht bei Euch gewesen ist.
      Das Treffen kommt bestimmt noch. Der Sommer beginnt ja erst. Im Moment kommen bei uns so viele ungeplante Dinge zum Tragen. Meinem Schatz geht es seit einiger nicht so toll. Dadurch muss ich oft abends mit den Hunden gehen. Dann musste letzte Wochen mein Auto für zwei Tage ersetzt werden, die Woche davor war es das Auto von meinem Schatz, welches ungeplant zwei Tage ausgefallen ist. Das sind so Sachen, die den Wochenablauf empfindlich stören und dazu kommt die noch immer nicht beendete Nachlassangelegenheit. Das sind alles so Dinge, die das Wohlbefinden empfindlich stören. Aber irgendwann wird es wieder besser und dann kommt das große Treffen zu stande. 🙂

      1. Ach ja, geht mir ähnlich. Auto musste ein neues werden. Na ja, 15 Jahre war ja das Alte. Aber in einer Zeit, wo das Geld knapp ist, ist es nicht so schön.
        Karola geht es auch nicht so gut. Seit einiger Zeit kann sie kaum noch schlafen. Nach vielen Arztbesuchen haben sie jetzt akuten Vitamin-B12-Mangel festgestellt.

        LG Andrea

  2. Mein Auto soll auch in diesem Jahr ersetzt werden. Es muss nicht, obwohl es mittlerweile schon volljährig ist. Aber die Kosten für den Sprit steigen immer mehr und die tägliche Fahrt nach Wernigerode frisst ein ziemlich großes Loch in das Budget. Durch das anstehende Erbe bin ich zum Glück in der Lage mich ohne großes Kopfzerbrechen nach einem adäquaten Ersatz um zuschauen.
    Mein Schatz kann nicht richtig Laufen. Dadurch muss ich ihr viele Gänge abnehmen. Mal schauen wie lange das noch so geht. :-/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s